Logo HackTalk

Willkommen beim HackTalk und HackCamp,
den lean forward -Formaten für effektiven Wissenstransfer
in angenehmer Gruppenatmosphäre!

Der monatlich online stattfindende HackTalk ist eine Gesprächsrunde zur After-Work-Zeit, in der Lightning-Talks über technische Themen zu tiefgehenden Diskussionen führen. Des Weiteren tauscht sich die gesellige Runde über regionale und aktuelle Technologie-Themen aus. Eine Themenübersicht vergangener HackTalks findest du hier. Dieses Format unterscheidet sich von Vorträgen dahingehend, dass jeder als Teilnehmer verstanden wird und sich direkt inhaltlich einbringen kann, wenn er möchte. Die Entstehungsgeschichte der Veranstaltung ist hier zu erfahren. Mehr erfährst du in diesem Interview und in den FAQs. Jede Veranstaltung beginnt bereits 16:45 mit einem "Parking-Slot-Track". Das heißt, dass man sich bereits einwählen und locker unterhalten kann. Nach dem Event gibt es den zeitlich unbegrenzten "Hallway-Track", sodass sich alle Teilnehmer weiter austauschen können.

Um keinen Termin zu verpassen, kannst du dir die iCal-Datei für den nächsten Vortrag herunterladen, den Atom-Feed abonnieren oder dich in den Newsletter eintragen.


 

Nächster HackTalk: Anfang 2022, weitere Informationen folgen


 

Spenden

Beim HackTalk werden traditionell Spenden gesammelt, die für die Digitalcourage oder andere soziale und ökologische Projekte gespendet werden. Wirf hier einfach so viel Geld ein, wie dir die Veranstaltung wert war - vielen Dank!

Themen einreichen

Möchtest du selbst ein Thema vorstellen? Sehr gern! Schick einfach eine Mail an steven@stevenschwenke.de und wir erarbeiten gemeinsam, wie dein Beitrag aussehen kann.

Die Themen beim HackTalk sind sehr breit gestreut. Von Vorstellungen neuer Programmiersprachen über Tipps im IT-Projektmanagement bis hin zu Star Trek ist alles dabei. Die Gemeinsamkeit der Themen ist stets, dass sie für ein technisch interessiertes Publikum interessant sein könnten. Jeder HackTalk bietet zwei Vorträge. Das Hauptthema läuft zwischen 60 und 90 Minuten, der zweite Vortrag ca. 20 Minuten. Damit bietet der kürzere Slot Gelegenheit für die Vorstellung von zum Beispiel interessanten Organisationen oder einem Erfahrungsbericht aus dem eigenen Projekt.


Newsletter

Um bequem per Mail über die nächsten HackTalk-Veranstaltungen informiert zu werden, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen:


HackCamp

Logo HackCamp Branschweig

Das HackCamp ist ein ganztägiges Barcamp mit ähnlichen Themen wie bei den HackTalks. Vorgestellt / besprochen / ausprobiert werden darf alles von coolen Ideen aus dem Projekt bis hin zu ausgearbeiteten Vorträgen. In welcher Tiefe und wie lange entscheiden die Teilnehmer.

Das letzte Camp fand statt am Samstag, 17.11.2018, 9:00 - 17:00 bei Logo msg DAVID im Mittelweg 7, Braunschweig.

  • 08:30 - 09:00 Einlass
  • 09:00 - 10:00 Begrüßung und Themenfindung
  • 10:00 - 12:30 Coderetreat
  • 12:30 - 13:30 Mittag
  • 13:30 - 17:00:
    • Automatisiertes Risiken-Management für 3rd-Party Bibliotheken
    • LambdaCD
    • Protokollorientierte Programmierung
    • Unity3D, Videospiele leicht gemacht.

 

Impression Hackcamp 2017 bei msg DAVID

HackCamp bei msg DAVID, 2017

Impression HackTalk bei Triology 2017

HackTalk bei Triology, 2017.